Kultur
Bibliothek
Jugend
Familie
Feuerwehr
Ansprechpartner bei der Stadt Kreuztal
Schrift verkleinern Schrift vergrößern

Beratungen & Sprechstunden

Migrationsberatung für erwachsene Zugewanderte

Die  Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) ist ein Unterstützungsangebot für Zugewanderte. Diese Form der Sozialberatung richtet sich an  Migranten*innen ab dem 27. Lebensjahr und kann kostenfrei genutzt werden.

Im Mittelpunkt der Beratung stehen Fragen zu

  • Existenzsicherung
  • Sprachkursen
  • Arbeitssuche
  • Aus- und Weiterbildung
  • Anerkennung ausländischer Bildungs- und Berufsabschlüsse
  • Aufenthaltsverlängerungen
  • sowie familiären und gesundheitlichen Problemen.

Zudem bietet die Beratungsstelle Unterstützung bei der Herstellung der familiäre n Einheit/ Familienzusammenführungen, Antworten und Tipps zum alltäglichen Leben in Deutschland sowie Vermittlung und Mediation bei Problemen mit Behörden und anderen Institutionen.

Bei Bedarf kann ein Dolmetscher für die Beratungen organisiert werden.

Das Angebot gibt es seit dem 01.06.2015 und wird durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) finanziert. Träger ist der AWO-Kreisverband Siegen-Wittgenstein/Olpe.

 

Termine & Sprechzeiten

Montags, 14:00 - 16:30 Uhr

Mittwochs, 10:00 - 12:00 Uhr

Weitere Termine oder Begleitung bei Behördengängen erfolgen nach Vereinbarung

Ort Stadtteilbüro FES / MGH, Danziger Str. 2, 57223 Kreuztal
Information & Anmeldung

Sophie Kröckel, Telefon: 02732 / 789 85 60